Besondere Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID19

Lieber Besucher,

wir übernehmen Verantwortung für die Gesundheit unserer Kunden, Mitarbeiter und Familien.

Durch den Zantralverband der Augenoptiker wurden uns Hygienehinweise an die Hand gegeben, die eine weitere Ausbreitung von COVID19 verhindern sollen.

Die Anwendung dieser Regeln machen uns einen normalen Geschäftsbetrieb leider unmöglich.

Wir werden aus diesem Grund folgende Maßnahmen ab sofort umsetzen:

-Bis auf Weiteres reduzieren wir unsere Öffnungszeiten, um einen Notbetrieb aufrecht zu erhalten:

Montags bis Freitags : 10:00 bis 13:00 Uhr

Samstags : 10:00 – 12:00 Uhr

Und nach Vereinbarung.
0471 – 92698020

– Solltest Du Dich krank fühlen, oder Kontakt zu einer erkrankten Person haben, sieh bitte in jedem

Fall von einem Besuch bei uns ab! Rufe uns an und lass uns eine Lösung für Dein jeweiliges Anliegen finden.

-Wegen der gegebenen Ansteckungsgefahr führen wir z.Zt. keine Augenprüfungen oder Kontaktlinsenanpassungen durch. In dringenden Fällen (Brille verloren, zerstört oder anderweitig nicht funktionell), vereinbare bitte einen Termin unter o.g. Telefonnummer, wir finden eine Lösung!

Für jeden Einzelnen ist die aktuelle Situation ein gewaltiger Kraftakt.

Lasst uns das alles gemeinsam wuppen.

ALLES WIRD GUT!

kayBesondere Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.